Gebote der Kirche - verpflichtend für eine kath. Christen. Keine Beliebigkeit!

1. Gebot der Kirche: du sollst die gebotenen Feiertage halten. 

2. Gebot der Kirche: du sollst an Sonn- und Feiertagen andächtig die heilige Messe mitfeiern. 

3. Gebot der Kirche: du sollst die gebotenen Fast- und Abstinenztage (Aschermittwoch und Karfreitag) halten. 

4. Gebot der Kirche: du sollst wenigstens einmal im Jahr, und zwar in der österlichen Zeit (von Aschermittwoch bis Pfingsten), sowie in Todesgefahr,deine Sünden aufrichtig beichten und die heilige Kommunion empfangen. 

5. Gebot der Kirche: du sollst die kirchlichen Ehegesetze halten